"El reflejo en las hojas"

Ruben D'Hers aus Venezuela hat in seinem eigenen Land als Gitarrist der avantgardistischen Jazzrockband kRé schon mit dt. Vertretern der elektronischen Musikszene wie Tarwater und To Rococo Rot die Bühne geteilt. In Deutschland selbst ist er gerade auch mit seinen eigenen experimentellen, zum Teil sehr ruhigen Stücken noch eher ein Geheimtipp.

Im Kunsthaus wird er im Duett, zusammen mit dem ebenfalls aus Südamerika stammenden, chilenischen Gitarristen Christian Zwingel eine teils zurückhaltende, teils durch den Raum rumorende, multi-instrumentale Performance der Extraklasse darbieten und auch einige seiner poetischen visuellen Werke präsentieren.

Rubén D'Hers
Vita

1980 geboren in Caracas, Venezuela
lebt und arbeitet in Leipzig

Ausbildung

1998 - 2001 Studium der Bildenden Kunst in der Fachrichtung Zeichnung und Malerei an der Kunsthochschule Cristóbal Rojas in Caracas/ Venezuela

Discografie

2007 "El reflejo en las horas" (jeansrecords.com)

2005 "El radio está en la cocina" mit kRé
(Eigenproduktion)

2004 "Todo está en descanso" (2063music.com)

2004 "Ruido doméstico" mit kRé
(Musical Mind)

Vergangene Auftritte (Auswahl)

2007
Headphone-Festival, Kuhturm Leipzig

2006
Jazzfestival, Corp Group Theater, Caracas
2. Internationale Buchmesse, Caracas

2005
Goethe-Institut, Caracas
"Musik im Bad", Plátano Verde, Caracas

2004
Pink Floyd Tribut - Konzert, Transnocho Caracas

2004
6. Baja-Prog Festival, Baja Mexiko



Stand 2008


Links

www.rubendhers.net